• Deutsch (Deutschland)
  • Français (France)
  • English (United Kingdom)

DELIVERING RESULTS

EXPERIENCED TEAM

next arrow
Slider

Aktuell: Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Die Praxis für Coaching und Psychologie bleibt geöffnet. Verschiedene präventive Massnahmen gegen den Coronavirus wurden ergriffen:

- Bei Tischgesprächen beträgt der Sitzabstand zwischen Coach und Klient ca. 1,5 m. Ein Diskussionsbereich ohne Tisch (Sessel) ist ebenfalls im Raum verfügbar, wo der Abstand ca. 2,5 m beträgt.

- Klienten steht ein Hand-Desinfektionsspray zur Verfügung. Die Person(en), die an der Sitzung teilnehmen, können daher in der Praxis einen Sprühnebel Desinfektionsspray auf ihre Hände erhalten.

- Die Arbeitsmaterialen (z. B. Blätter mit Übungen) werden nach jeder Benutzung desinfiziert.

- In empfindlichen Bereichen (WC, Waschbecken, Türgriffe, Sessel) wird regelmässig ein Desinfektionsspray auf die Oberflächen aufgetragen.

- Wir bitten unsere Klienten, zur geplanten Zeit für die Sitzung zu erscheinen, um zu verhindern, dass vorherige und nachfolgende Personen die Wege kreuzen oder sich im Wartebereich befinden.

Assessment

Das Assessment ist eine umfassende intellektuelle und emotionale Persönlichkeitsanalyse, also eine Standortanalyse einschliesslich Aussage über Weiterentwicklungsmöglichkeiten, Voraussetzungen dazu und benötigter Zeitraum. Wir führen normalerweise ein ganztägiges Einzel-Assessment (i. d. R. 8-9 Stunden) durch, und es wird ein detailliertes Gutachten (ca. 10-15 Seiten) erstellt, mit folgenden Unterteilungen:

  • Fragestellung, Anforderungen
  • kurze allgemeine Charakterisierung
  • Intelligenz und Denken
  • Vitalität, Emotionalität
  • Motivation, Arbeits- und Leistungsverhalten
  • Belastbarkeit, Umgang mit Stress
  • soziales Verhalten, Teamfähigkeit
  • Führung
  • Zusammenfassung, Schlussfolgerung

Falls einige Jahre vor dem aktuellen Assessment schon eine Beurteilung erfolgt ist, wird ein zusätzliches Kapitel eingefügt:

  • Vergleich zu früherem Assessment

 

Es wird unterschieden zwischen Selektions- und Entwicklungs-Assessments. Ersteres wird normalerweise von Unternehmen in Auftrag gegeben, wenn eine Stelle mit vorgegebenem Anforderungsprofil zu besetzen ist, und der Kandidat im Vergleich zu diesen Erwartungen zu beurteilen ist. Letzteres wird i. d. R. zur Beurteilung der vorliegenden Potenziale durchgeführt, wenn Vorschläge zur weiteren beruflichen Entwicklung gewünscht werden, oder im Zusammenhang mit einem Coaching, um abzuklären, ob der Kandidat resp. die Kandidatin entweder bestimmte erwartete Fähigkeiten weiterentwickeln kann, oder um die Potenziale grundsätzlich besser auszuschöpfen, mit Fokus in erster Linie auf den Menschen und nicht auf eine bestimmte Position oder Funktion.

Im Assessment werden unterschiedliche Techniken angewendet, von strukturierten, halb-strukturierten oder freien Interviews über Tests in unterschiedlichen Bereichen bis zu interaktiven Übungen wie Rollenspielen und ähnlichem, im Zusammenhang mit den definierten Beobachtungskriterien.

Es handelt sich um eine Dienstleistung für Unternehmen, die wir in der Sektion CACB Center für Assessment und Coaching offerieren.

Kontakt Fribourg

Rue Georges Jordil 6
1700 Fribourg

Tel. 026 322 26 00
fleche contact petite
Kontakt Zürich

Seefeldstr. 69
8008 Zürich

Tel. 044 388 54 74
fleche contact petite

© 2017-2020 proTalent | Impressum | AGB | Email
Praxis für Coaching und Psychologie in Fribourg und Zürich